Otto Schmidt Verlag

Heft 6 / 2020

In der aktuellen Ausgabe IPRB Heft 6 (Erscheinungstermin: 15. Juni 2020) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

06

Aktuelle Kurzinformationen

Herrmann, Volker, LG Karlsruhe: Fliegender Gerichtsstand findet keine Anwendung auf Wettbewerbsverstöße nach dem Medizinproduktegesetz, IPRB 2020, 125

Herrmann, Volker, EuGH: Über Eintragungsfähigkeit der Marke “Fack Ju Göhte“ muss erneut entschieden werden, IPRB 2020, 125

Schmid-Petersen, Frauke, Medienstaatsvertrag: Zweifel an Vereinbarkeit mit geltendem Urheberrecht, IPRB 2020, 125-126

Rechtsprechung

EuGH v. 2.4.2020 - C-567/18 / Stöckel, Oliver, Der Besitz zum Zweck des Angebots oder Inverkehrbringens ist nur dann rechtsverletzend, wenn der Besitzer selbst diese Zwecke verfolgt, IPRB 2020, 126-127

OLG Frankfurt v. 18.4.2019 - 11 U 107/18 / Newerla, Danjel-Philippe, Veröffentlichung umfangreicher Zitate auf Onlineportal ist zulässig, IPRB 2020, 127-128

BGH v. 12.12.2019 - I ZR 21/19 / Seelig, Geert Johann, Bezeichnung “Culatello di Parma“ für Rohschinkenscheiben stellt eine unzulässige Anspielung auf geschützte Ursprungsbezeichnung “Prosciutto di Parma“ dar, IPRB 2020, 128-129

BPatG München v. 5.12.2019 - 30 W (pat) 21/17 / Seelig, Geert Johann, Der Wortmarke “The Art of Colour“ fehlt es an Unterscheidungskraft, IPRB 2020, 130-131

OLG Frankfurt v. 30.1.2020 - 6 W 9/20 / Bott, Kristofer, Zur Anwendung ausländischen Rechts (Unlauterkeitsrecht) im Eilverfahren, IPRB 2020, 131-132

Beiträge für die Beratungspraxis

Krebs, Anke / Bock, Eva, Eine Frage der Priorität, IPRB 2020, 132-134

Hugendubel, Julia / Zarm, Adrian, “Gekaufte“ Kundenbewertungen, IPRB 2020, 135-139

Conrad, Christian / Hassel, Dominik, Rechtliches Gehör und Waffengleichheit im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, IPRB 2020, 139-143

Kötz, Daniel, Upskirting und Downblousing, IPRB 2020, 143-148

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 18.06.2020